Aktuelles

Vereinsdetails und alles rund um unsere aktiven Mannschaften im Punktspielbetrieb können Sie auf der Webseite des Sächsischen Tennisverbandes hier einsehen.

Service-Links:
Facabook hier.   Live-Tennis hier.   Alle Vereine in Deutschland hier.

Update zum STV-Spielbetrieb — Corona-Spielbetrieb
Infos des Sächsischen Tennisverband hier

↓ ↓ ↓ ↓ Das solltet Ihr wissen ↓ ↓ ↓ ↓ Das solltet Ihr wissen ↓ ↓ ↓ ↓ Das solltet Ihr wissen ↓ ↓ ↓ ↓

06.04.2022Arbeitseinsatz 09.04.22 09:30 Uhr
Liebe Vereinsmitglieder,
am Sonnabend den 9. April planen wir den nächsten Arbeitseinsatz. Ab 09:30 Uhr besteht die Möglichkeit loszulegen. Wer gern länger schläft…ein späterer Beginn ist natürlich auch immer möglich. Diejenigen die gern in der Woche was tun wollen, geben uns bitte rechtzeitig Bescheid.
24.03.2022Arbeitseinsatz 26.03.22 09:30 Uhr
Lasst uns das aktuell frühlingshafte Wetter nutzen und am Wochenende mit dem ersten Arbeitseinatz beginnen. Im Focus steht die Vorbereitung der Tennisplätze. Also Unkraut, Moos, Laub entfernen und den Wildwuchs an den Zäunen zurückschneiden. Bitte denkt an Arbeitshandschuhe!
14.02.2022Staffeleinteilung Sommer 2022

Damen 30 Bezirksliga Chemnitz


TC Chemnitz-Altendorf 1.
Eibenstocker TC 1.
TV Siegmar 1.
TC LOK Aue 1.
TC Grün-Weiß Altmittweida 1.
SG Neptun Markneukirchen 1.
1. TC Zwickau 1.
TC Burgstädt 1.


Herren Bezirksklasse Chemnitz
Freiberger HTC 1.
SG Sachsenring/1.TC Zwickau 2.
Chemnitzer TC Küchwald 3.
TuS 1859 Zwönitz 1.
Lugauer TC 1.
SG Chemnitz Altendorf/Siegmar 1.
TSV Oelsnitz 1.
Olbernhauer TC 1.


Herren 50 Bezirksklasse Chemnitz
TSV Zschopau 1.
TV Brand Erbisdorf 92 1.
TC Frankenberg 1.
VTC 1892 Reichenbach 1.
TV Siegmar 1.
TC Meerane 1.

12.01.2022Re-Start der Punktspiele für 21.01.22
Die neue Sächsische Corona-Schutzverordnung soll Lockerungen in Abhängigkeit von den Infektionszahlen und der Bettenbelegung für den Sportbetrieb bringen.
Weitere Info hier
01.01.2022Liebe Sportfreunde,

das Jahr 2021 ist vorbei und das neue Jahr 2022 liegt vor uns.
Das Jahr 2021 wird uns allen wieder noch lange in Erinnerung bleiben…
Maskenpflicht beim Einkauf, Abstandsregeln, begrenzte Zusammenkünfte außerhalb der Familie, alle Kulturveranstaltungen, sportliche Betätigungen und, und … wurden abgesagt bzw. stark eingeschränkt, Hotels, Gaststätten, Kneipen, Schulen und Kitas bedingt geöffnet, dafür Homeoffice und -schooling für viele Menschen…

Allen Mitgliedern, fleißigen Helfern und Sponsoren wünschen wir ein besseres und gesundes Jahr 2022, verbunden mit solidem Erfolg, für alles was Sie sich vorgenommen haben.

Nicht immer läuft alles, wie man es sich vorgenommen hat. Wichtig für alle ist der Spaß und das Zusammensein in unserer Gemeinschaft beim Tennisverein.
Seit vielen Jahren hat unser Verein Team- und Sportgeist gezeigt, Wettkämpfe sportlich ausgetragen, Toleranz geübt und unsere Mitglieder weiter integriert und gefördert. Sportliche Veranstaltungen wurden eigenverantwortlich so gut es ging bestritten und organisiert. Dieses verdanken wir vor allem dem Einsatz und Unternehmensgeist vieler Einzelpersonen mit Ihren unterschiedlichsten Funktionen.

Das Jahr ist mit wenigen Höhen, dafür mit großen Pandemie bedingten Tiefen, aber vor allen Dingen mit viel Einsatz jedes Einzelnen sehr schnell vergangen. Was wir zusammen in der Vereinsentwicklung, aber auch sportlich vollbracht haben, spricht für einen Verein mit Charme und Spaß am Tennissport. In diesem Zusammenhang möchten wir uns für die gute, freundschaftliche und unterstützende Zusammenarbeit bei allen Mitgliedern und Sponsoren bedanken.

Übrigens: Ein Leben ohne Tennis ist möglich, aber sinnlos!

Der Vorstand